Warnemünde, ein Seebad wie kein anderes – von imposanten Kreuzfahrtschiffen bis zum Kurkonzert, vom Hochseeangeln bis zum Theater und Neujahrsspektakel am Leuchtturm. Kilometerweit herrlicher breiter Sandstrand, urige Steilküste. Das Mekka der Sonnenanbeter schätzen im Frühjahr und im Herbst die Wanderer und Radfahrer. Der Alte Strom in Warnemünde mit seinen typischen Fischerhäusern, Segelyachten, Fischkuttern, Fischmarkt und Räucherduft ist eine romantische Entdeckung. Mit einem Stadtführer kann man die schönsten Winkel dieses alten Fischerortes erleben.

Wer dann nach erlebnisreichen Stunden etwas Ruhe nötig hat, kommt nach Diedrichshagen zum Reiterhof, wo man Quartier bezogen hat im denkmalgeschützten Bauernhaus oder in den großzügigen Appartements im Reiterhof.
Hier kann man sich auch sportlich beim Reiten betätigen oder gemütlich mit der Kutsche die schöne Landschaft erkunden.  Reichlich Parkmöglichkeiten gibt es am Haus.

Allen Gästen wünschen wir eine gute Anreise und einen erholsamen Aufenthalt.

© Reiterhof Blohm · Stolteraer Weg 15 · 18119 Diedrichshagen bei Warnemünde